Veröffentlicht am

Die wichtigsten Vorteile beim Einsatz von KI

Die Vorteile von KI sind zahlreich

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz nimmt immer mehr zu. Viele Unternehmen beschäftigen sich jedoch mit der Frage, welche Vorteile ein Einsatz von KI bringt. Wir stellen die wichtigsten Vorteile dar, um den Mehrwert zu vermitteln.

Automatisierung von Prozessen

Künstliche Intelligenz kann Muster erkennen und automatisiert Entscheidungen treffen. Somit ist KI einer der Haupttreiber von Automatisierung. Viele Prozesse – egal ob in Produktion, Logistik oder Marketing – können mit der Hilfe von KI automatisch abgewickelt werden.

Als Beispiel gilt hier die automatische Qualitätskontrolle in einer Fertigung mittels Bilderkennung und Klassifizierung. Von jedem produzierten Produkt kann ein Foto gemacht werden, das dann in “Gute Qualität” oder “Schlechte Qualität” kategorisiert wird.

Höhere Genauigkeit bei Entscheidungen

Menschen machen Fehler. Maschinen auch. Doch zeigen die letzten Jahrzehnte, dass Maschinen und Algorithmen vor allem bei sehr spezialisierten Aufgaben bessere und schnellere Entscheidungen treffen als Menschen. Vor allem die höhere Genauigkeit auch in unklaren Situationen ist einer der großen Vorteile von KI.

Als Beispiel ist die Vorhersage von Kundenabwanderung zu nennen. Es ist oft unklar was Kunden dazu bewegt, Verträge und Abonnements zu kündigen. Doch KI kann sehr optimal herausarbeiten, welche Entscheidung ein Kunde treffen wird, egal wie undurchsichtig die Situation ist.

Weniger Fehler in Entscheidungen

Nicht nur eine höhere Genauigkeit, sondern auch eine niedrigere Fehlerquote sind das Resultat von einer gut trainierten künstlichen Intelligenz. Dadurch, dass KI tausende von Datenpunkten für jede Entscheidung berücksichtigen kann, erkennt sie auch Ausnahmefälle oder sehr ungewöhnliche Zusammenhänge, was der Mensch oft nicht schafft.

Als Beispiel sind hier besonders kritische Entscheidungen anzuführen, wie automatische Erkennung von Waffen auf Video-Streams. Während die Qualität oft zu wünschen übrig lässt, kann automatische Bildverarbeitung in Kombination mit tausenden anderer Umgebungsvariablen meist eine gute Vorhersage treffen.

Versteckte Muster erkennen

Einer der großen Vorteile vom Einsatz von KI ist, dass sie auf Muster stößt, die Menschen nicht erkennen. Diese sind aufgrund der Vielfalt und Menge an Datenpunkten (“Big Data”) oft nicht zu extrahieren, aber fundamental für das Verstehen weshalb Entscheidungen getroffen werden.

Als Beispiel kann hier die Warenkorbanalyse im Supermarkt angeführt werden. Über hundert tausende von Datensätze werden Muster ermittelt, welche Produkte gemeinsam gekauft werden. Dieses Wissen kann dann für Empfehlungen und Rabattaktionen eingesetzt werden.

Skalierung auf tausende von Aufgaben

Viele Aufgaben, für die eine künstliche Intelligenz entwickelt wird, können mit genügend Zeit auch von einem Menschen erledigt werden. Doch oft ist die Skalierung das Problem: Einzelne Datenpunkte sind einfach zu analysieren, Millionen hingegen wird auch für viele Menschen schwierig.

Ein klassisches Beispiel für diesen Vorteil ist die Detektion von Falschbuchungen bei großen Banken. KI detektiert ungewöhnliche Vorgänge automatisch, denen dann von einem kleinen aber spezialisierten Team nachgegangen wird. Menschlich würde es tausende von Spezialisten benötigen, in einer ähnlichen Leistung die Aufgabe zu erledigen.

Kosteneffizienz 

Kosten spielen immer eine Rolle. Und viele Aufgaben skalieren mit dem menschlichen Aufwand. Während beim Einsatz von KI die initialen Kosten gegebenenfalls höher sind, werden sie langfristig erheblich niedriger. 

Als Beispiel sei die automatisierte Analyse von Textdaten auf ihren emotionalen Gehalt genannt, die so genannte Sentiment Analysis. Menschen können sehr gut die emotionaler Wirkung extrahieren, aber ein Algorithmus hat den Vorteil, dass innerhalb von Sekunden die gleiche Aufgabe erledigt wird.

Ständige Verfügbarkeit

Menschen möchten ab und zu essen und schlafen. Künstliche Intelligenz muss das nicht. Ein klarer Vorteil ist es, 24/7 verfügbar zu sein – also keine Downtime in Analyse oder Empfehlung zu haben. Somit können automatisierte Systeme kontinuierlich und menschunabhängig agieren.

Ein Beispiel hierfür ist ein Empfehlungssystem auf einer Webseite. Rund um die Uhr Menschen eine solche Aufgabe erledigen zu lassen wäre zwar theoretisch möglich, aber ein automatischer Algorithmus ist wesentlich sinnvoller.

Neutrale Beurteilung

Bei Beurteilungen und Entscheidungen spielt sehr oft ein großer Teil persönliche Erfahrung und Meinung mit. In manchen Situationen kann dies ein Vorteil sein, oft wird man durch seine Emotionen und persönlichen Ansichten auch fehlgeleitet. Ein KI-basiertes System kann hierbei hingegen die Neutralität wahren.

Die Verarbeitung von Bewerbungen ist ein gutes Beispiel wie persönliche Meinungen teils im Widerspruch zu neutralen Bewertungen stehen. Deshalb setzen seit vielen Jahren viele Unternehmen vermehrt auf KI-gestützte Systeme, um Neutralität zu wahren und die besten Kandidaten auszuwählen.

Kontinuierlich optimierbar

Ein weiterer Vorteil beim Einsatz von KI ist die Möglichkeit die Ergebnisse kontinuierlich zu optimieren. Mehr Daten, andere Algorithmen, bessere Hyperparameteroptimierung: es gibt viele Wege, um die Ergebnisse noch zu verbessern. Bei Menschen ist hingegen bald eine Grenze von Kreativität oder mentaler Kapazität erreicht.

Viele KI-Systeme die auf verstärkenden Lernen (engl. reinforcement learning) basieren haben zum Ziel, sich kontinuierlich zu verbessern. Besonders im Bereich autonomen Fahren gibt es viele Beispiele, wie die Algorithmen ununterbrochen lernen.

Personalisierung als Hebel

Viele KI-Algorithmen Zielen darauf ab, die Vergangenheit zu verstehen und Vorhersagen für die Zukunft zu treffen. Doch so unterschiedlich wie die Menschen sind, so unterschiedlich sind auch ihre Verhaltensweisen. Daher ist die Personalisierung oft zentral, um Mehrwert durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz zu generieren.

Ein einfaches Beispiel sind die prominenten Preisänderungen auf Hotel- und Flugwebseiten. Je nach Verhalten der Nutzer bestimmen hier Personalisierungssysteme welche Angebote erscheinen und welchen Preis sie ausweisen. 

Lust, die Vorteile von KI in Ihrem Unternehmen einzusetzen?

Während die Vorteile zahlreich und einleuchtend sind, stoßen Unternehmen meist an eine andere Grenze: Die Kosten und den Aufwand, KI einzusetzen. Es wird als hohe Investition mit unklarem Ausgang angesehen.

Das sehen wir anders. Mit Kobold AI haben wir eine Plattform geschaffen, die es Unternehmen jeder Größe und Mitarbeitern ohne Vorwissen ermöglicht, direkt und einfach KI einzusetzen. Standardisierte KI-Produkte mit klarem Mehrwert können einfach online ausgewählt und mit eigenen Daten angereichert werden. Die Ergebnisse kommen umgehend via E-Mail.

KI für alle – das ist unsere Vision. Um zu erfahren, wie niedrig die Einstiegshürden bei Kobold AI sind, wählen sie eines unserer KI-Produkte aus:

Kilian